Walterscheid Werk SohlandWalterscheid GmbH Logo

Antriebssysteme für Land-, Bau- und Spezialmaschinen

Walterscheid Getriebe GmbH Logo
Walterscheid Gearboxes Baler
Häcksler mit Walterscheid Getriebe

Produkte

ICVD® Gearbox

ICVD® – (Integrated Continuously Variable Drive)

Anwendung:

Stufenloser hydrostatischer Fahrantrieb für selbstfahrende Land- und Baumaschinen

Beschreibung:

Der ICVD® besteht aus einem hydrostatischen Verdränger, dessen Steuerung und einem Getriebe – es stellt eine Symbiose aus bisher bewährten Antriebskonzepten dar und vereinigt deren Vorteile, ohne die Nachteile der bisherigen Lösungen in Kauf nehmen zu müssen. Der ICVD® bietet einen hohen stufenlosen Wandlungsbereich vom Stillstand bis zur max. Transportgeschwindigkeit, eine automatische Anpassung des Leistungsbedarfs sowie eine einfache Fahrtrichtungs- und Drehmomentumkehr. Mit dem ICVD® kann der gesamte Geschwindigkeitsbereich ohne Zugkraftunterbrechung kontinuierlich durchfahren werden.

Kundenspezifische Getriebelösungen für Land- und Baumaschinen

Anwendung:

Lastschaltgetriebe, leistungsverzweigte Getriebe, Stirn- und Kegelradgetriebe für Land- und Baumaschinen

Beschreibung:

Unsere spezifisch für die Kundenanforderung entwickelten Getriebe schalten, verteilen und übertragen die mechanische Leistung anwendungsoptimiert. Das breite Spektrum an Stirn- und Kegelradgetrieben, Lastschaltgetrieben mit integrierten Lamellenkupplungen und leistungsverzweigten Getrieben kommt unter anderem in Mähdreschern, Häckslern, Ballenpressen, Düngerstreuern, Schwadern und Mähwerken zum Einsatz. Die Getriebe können mit integrierter Messtechnik, Hydraulik für Kühlung und Schaltung sowie Gehäusen aus Gusseisen oder Aluminium geliefert werden.

Motorabtriebsgetriebe nach individuellen Kundenanforderungen

Anwendung:

Leistungsverteilungsgetriebe für Verbrennungsmotoren von selbstfahrenden Landmaschinen

Beschreibung:

Motorabtriebsgetriebe sind die zentrale Antriebseinheit jeder selbstfahrenden Landmaschine. Unsere individuell für die Kundenanwendung entwickelten Getriebe sorgen im Mähdrescher, Feldhäcksler oder Mäher für die optimale Leistungsverteilung vom Verbrennungsmotor auf die zahlreichen Verbraucher. Integrierte, hydraulisch betätigte Kupplungen ermöglichen die Zu- und Abschaltung bestimmter Aggregate. Die separate Kühl- und Schmierstoffversorgung sowie integrierte Messtechnik sorgen für einen hohen Wirkungsgrad.

Getriebe für industrielle Anwendungen

Anwendung:

Lastschaltgetriebe für Universal-Zerkleinerer

Beschreibung:

Die Getriebe für industrielle Anwendungen werden nach individuellen Kundenanforderungen entwickelt. Zu dem Portfolio gehören Stirn- und Kegelradgetriebe, leistungsverzweigte Getriebe und Lastschaltgetriebe mit integrierten Lamellenkupplungen. Zusätzliche hydraulische und elektrische Komponenten zur Überwachung, Steuerung sowie Kühlung können dem Getriebe hinzugefügt werden.

Sohland Standort
Das Getriebewerk im sächsischen Sohland entwickelt sich zu einem wichtigen Bestandteil der Walterscheid-Produktion.

Antriebssysteme für den Off-Highway-Bereich sind unsere Passion. Seit über 50 Jahren entwickelt die Walterscheid Getriebe GmbH Antriebssysteme für Landwirtschafts-, Bau- und Spezialmaschinen. In der modernen Produktionsstätte im sächsischen Sohland / Spree werden eine Vielzahl von Getriebetypen, darunter beispielsweise Stirnrad- und Kegelradgetriebe und der stufenlose hydraulische Fahrantrieb ICVD®, nach individuellen Kundenanforderungen entwickelt und gefertigt.

Hier sind aktuell 211 Mitarbeiter und 10 Auszubildende tätig. Neben der Fertigung der Getriebekomponenten ist in Sohland auch die Logistik und das Entwicklungszentrum zu Hause. Dies ermöglicht weitreichende Synergien bei Expertise und Technologien: Einzelne Komponenten von Antriebssystemen, wie beispielsweise Gelenkwellen, Überlastkupplungen oder Getrieben, werden von vornherein aufeinander abgestimmt und ergänzen sich so zu einer perfekten Einheit, dem perfekten Antriebsstrang.

In der Entwicklung unserer Produkte arbeiten wir im Sinn der Nachhaltigkeit stets eng mit führenden OEMs des Off-Highway Bereichs zusammen, um Wechselwirkungen im Zusammenspiel von Maschinen und Systemen besser zu verstehen, unsere Produkte ideal an individuelle Anforderungen anzupassen und sie so optimal in bestehende Systeme zu integrieren.

Die in Sohland produzierten Getriebe- und Antriebstechnologien kommen nicht nur in Land- und Baumaschinen aller namhaften Hersteller zum Einsatz, sondern finden auch in industriellen Anwendungen wie z. B. Hochleistungsschreddern Verwendung.

Über alle Segmente können durchweg folgende Merkmale realisiert werden:

  • die Integration von Tragwerken,
  • die Integration von Überlast- und Abschaltkupplungen,
  • nicht synchronisierte, manuelle Schaltungen,
  • lastschaltbar,
  • stufenlos verstellbare Leistungsverzweigung,
  • die integrierte Messung von Drehmoment und Drehzahl und
  • Kombination und Integration von elektrischen Antrieben

Unsere Ingenieure entwickeln nicht nur Getriebetechnologien an sich, sondern sorgen auch für die effektive Integration der einzelnen Komponenten in ein komplettes Antriebskonzept des Kunden. Besondere Stärken unseres Teams sind:

  • Ganzheitliche Entwicklung einer Antriebslösung beginnend von der Konzept- und Entwurfsphase bis zur Serienlieferung
  • Erzielen von hohen Leistungsdichten durch volle Auslastung der eingesetzten Werkstoffe und Getriebetechnologien
  • Vollumfängliche Validierung anhand von Prüfstandsversuchen und Felderprobung
  • Messtechnische Unterstützung bei Felderprobung
  • Festigkeits- und Auslegungsberechnung aller Getriebekomponenten
  • Anpassung an geänderte Anforderungen innerhalb des Produktlebenszyklus
  • Lösungen mit besonderer Reparatur- und Servicefreundlichkeit
Werk an der Spree: Das Getriebewerk im sächsischen Kirschau übernimmt Walterscheid 1993.

Die Geschichte des Werkes in Sohland / Spree geht auf das Jahr 1887 zurück, als der Schlosser Carl August Wagner in Wilthen, unweit vom heutigen Standort in Sohland, eine Maschinenfabrik gründete. Schon 1890 zog das Unternehmen von Wilthen nach Kirschau, wo Landmaschinen wie Strohpressen und Jauchestreumaschinen, aber auch Krane und Winden gefertigt wurden. Mitte der 1920er Jahre begann die Firma Wagner mit der Produktion von Zahnrädern und Getrieben, die in der Folge zu einem Schwerpunkt des Unternehmens wurden.

Als Maschinen- und Getriebebau GmbH nahm das Unternehmen im Jahr 1946 die Produktion wieder auf, wurde aber schon 1948 als Volkseigener Betrieb (VEB) zu einem Bestandteil des Industriezweigs Landmaschinenbau und 1951 in das Kombinat Fortschritt übernommen. Ende der 1980er Jahre waren hier etwa 1.550 Mitarbeiter in der Entwicklung und Fertigung von Landmaschinengetrieben tätig.

1993 wurden wesentliche Teile des Getriebewerks von GKN Walterscheid in Lohmar übernommen und als Getriebewerk weitergeführt. 1999 erfolgte der Baubeginn für die neue Produktionsstätte im benachbarten Sohland / Spree, die zwischen 2001 und 2003 bezogen wurde und seither der Ursprung der innovativen Technik von der Walterscheid Getriebe GmbH ist.

Im Jahre 2018 endete die Zugehörigkeit zur GKN Gruppe und seither leistet die Walterscheid Getriebe GmbH ihren Beitrag für innovative Land- und Baumaschinengetriebe in der Walterscheid Powertrain Group. Eine starke Marke hat sich durchgesetzt.

Arbeiten bei der Walterscheid Getriebe GmbH

Einstiegsmöglichkeiten

Praktikum und Arbeiten während der Ferien – Sich orientieren!

Wir bieten Praktika und Sommerarbeitsplätze für Berufs- und Fachoberschüler. Als Praktikant oder Mitarbeiter im Sommer bekommst du die Möglichkeit, das Unternehmen besser kennenzulernen und dich und deine Fähigkeiten zu präsentieren.

Praktikum und Arbeiten während der Ferien – Sich orientieren!

Wir bieten Praktika und Sommerarbeitsplätze für Studenten. Als Praktikant oder Mitarbeiter im Sommer bekommst du die Möglichkeit das Unternehmen besser kennenzulernen und dich und deine Fähigkeiten zu präsentieren.

Direkteinstieg – Loslegen!

Eine klar definierte Einarbeitungsphase begleitet den Einstieg in dein Aufgabengebiet und erleichtert die Integration in deine Abteilung sowie das Kennenlernen der betrieblichen Abläufe. Das „Training on the Job“ ermöglicht sowohl Berufseinsteigern als auch Berufserfahrenen die anstehenden Aufgaben zu erlernen.

Aktuelle Stellenangebote

Die Walterscheid Powertrain Group ist mit über 2000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf vier Kontinenten ein globaler Anbieter für vernetzte und intelligente Antriebslösungen – für Effizienz und Leistung in der Landtechnik, im Bergbau, für Nutzfahrzeuge und im Industriesektor. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Sohland an der Spree (Sachsen) einen motivierten Mechatroniker (m/w/d) für den Bereich Instandhaltung.

Mechatroniker (m/w/d) für Bereich Instandhaltung

Was erwartet Sie:

  • Instandhaltungs-, Reparatur- und Wartungsarbeiten an Produktionsanlagen und Gebäudetechnik durchführen
  • die Wartungen und Überprüfung von Produktionsanlagen und Betriebsmitteln nach (Jahres-) Wartungsplan übernehmen
  • Ausführen von Arbeiten im Rahmen von Maschinen- und Arbeitsplatzveränderungen
  • Eigenständiges Einholen von Angeboten für Ersatz- und Verschleißteile sowie Monteuraufträgen
  • Selbständige Organisation sowie Betreuung von Fremdfirmen zur Durchführung von Instandhaltungs- und Projektarbeiten

Was erwarten wir:

  • 3,5-jährige fachspezifische Berufsausbildung zum Mechatroniker oder vergleichbare Berufsausbildung mit entsprechenden Zusatzqualifikationen
  • Fundierte Kenntnisse über die mechanische- und elektrische Funktionsweise von zerspanenden CNC-Bearbeitungsmaschinen sowie deren Bedienung
  • Erfahrungen mit CNC-Maschinensteuerungen (vorzugsweise Hersteller Fanuc und Siemens)
  • Fachkenntnisse im Bereich Mechanik, Elektrik, Pneumatik und Hydraulik
  • Wünschenswert sind Kenntnisse zu SPS-Steuerungen (Programmierung, Implementierung, Fehlersuche)
  • Führerschein Klasse B und Staplerschein, für den werksinternen Transport
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit, Rufbereitschaft und Weiterbildung
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • eine selbständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise

Was bieten wir:

  • Attraktives Einkommen und vorbildliche Sozialleistungen
  • Freundliche und offene Arbeitsatmosphäre
  • Interne Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und senden Sie Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins bitte per Mail an careers@walterscheid.com 

Die Walterscheid Powertrain Group ist mit über 2000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf vier Kontinenten ein globaler Anbieter für vernetzte und intelligente Antriebslösungen – für Effizienz und Leistung in der Landtechnik, im Bergbau, für Nutzfahrzeuge und im Industriesektor. Im Rahmen der Neuorganisation unseres Personalbereiches suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Sohland an der Spree (Sachsen) einen motivierten HR Business Partner (m/w/d). In dieser Position sind Sie unter anderem verantwortlich für die operative Personalarbeit sowie für die kompetente Beratung unserer Führungskräfte in relevanten Fragestellungen rund um den Personalbereich.

HR Business Partner – Werk Sohland (m/w/d)

Was erwartet Sie:

  • In dieser Position sind Sie für die operative Personalarbeit verantwortlich, von der Einstellung bis zur Beendigung der Arbeitsverhältnisse
  • Ihnen obliegt die pro-aktive Betreuung sowie Beratung von Führungskräften und Mitarbeitern in allen personalwirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten
  • Sie steuern, begleiten und führen Rekrutierungsprozesse im variablen Bereich incl. Leasing
  • Mit dem Betriebsrat arbeiten Sie vertrauensvoll und lösungsorientiert zusammen
  • Sie unterstützen bei der Umsetzung unterschiedlicher lokaler und globaler Projekte und Initiativen im Personalbereich
  • Sie wirken mit bei der monatlichen Gehaltsabrechnung. Zusätzlich ermitteln und stimmen Sie entsprechende Personalkennzahlen ab

Was erwarten wir:

  • Sie haben ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Personal, Arbeitsrecht oder eine vergleichbare Qualifizierung
  • Sie haben bereits in einer operativen, generalistischen HR Funktion gearbeitet
  • Sie sind routiniert im Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Ein sicheres und überzeugendes Auftreten ist für Sie selbstverständlich
  • Sie arbeiten eigenständig, lösungsorientiert und proaktiv
  • Gute Englischkenntnisse

Was bieten wir:

  • Attraktives Gehalt und vorbildliche Sozialleistungen
  • Freundliche und offene Arbeitsatmosphäre
  • Interne Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und senden Sie Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins per Mail an careers@walterscheid.com 

Die Walterscheid Powertrain Group ist mit über 2000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf vier Kontinenten ein globaler Anbieter für vernetzte und intelligente Antriebslösungen – für Effizienz und Leistung in der Landtechnik, im Bergbau, für Nutzfahrzeuge und im Industriesektor. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Sohland an der Spree (Sachsen) einen motivierten Einrichter und Bediener von Werkzeugmaschinen CNC-Technik (m/w/d).

Einrichter und Bediener von Werkzeugmaschinen CNC-Technik (m/w/d)

Was erwartet Sie:

  • Programmieren, Einrichten und Bedienen von CNC-Bearbeitungsmaschinen
  • Bearbeitungs- und Programmdaten eingeben, Fertigungsablauf simulieren, Programm optimieren und abspeichern
  • Arbeitsmittel, Spannmittel und Werkzeuge vorbereiten, komplettieren, vermessen und einbauen
  • Programm schrittweise an der Maschine abfahren; erstes Teil prüfen und Prüfung dokumentieren auch unter Verwendung nur zentral verfügbarer Messmittel; evtl. Programm korrigieren
  • Probleme dokumentieren und deren Beseitigung veranlassen
  • Maschinen bestücken und entladen, Arbeitsablauf überwachen, Werkzeuge wechseln
  • kleine Wartungsarbeiten durchführen, Störungen beheben bzw. beheben lassen
  • Maßgenauigkeit, Beschaffenheit und Vollständigkeit der Werkstücke kontrollieren, ggf. Nacharbeit ausführen

Was erwarten wir:

  • Abgeschlossene 3-jährige fachspezifische Berufsausbildung
  • Erfahrung im Einrichten und Bedienen von Werkzeugmaschinen mit CNC-Technik
  • Bereitschaft für bedarfsorientierte Schichtarbeit
  • Einsatzbereitschaft sowie sehr gute organisatorische Fähigkeiten zur parallelen Abwicklung vielfältiger Aufgabenstellungen
  • selbständige, strukturierte sowie genaue und zuverlässige Arbeitsweise

Was bieten wir:

  • Attraktives Gehalt und vorbildliche Sozialleistungen
  • Freundliche und offene Arbeitsatmosphäre
  • Interne Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und senden Sie Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins per Mail an Bewerbung.Sohland@walterscheid.com 

Bei Fragen können Sie sich gerne jederzeit an Frau Endrikat unter (+49) (0) 35936 36 733 wenden.

Die Walterscheid Powertrain Group ist mit über 2000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf vier Kontinenten ein globaler Anbieter für vernetzte und intelligente Antriebslösungen – für Effizienz und Leistung in der Landtechnik, im Bergbau, für Nutzfahrzeuge und im Industriesektor. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Sohland an der Spree (Sachsen) einen motivierten Maschinenbediener NC-/ CNC Dreh- und Fräszentrum (m/w/d).

Maschinenbediener NC-/ CNC Dreh- und Fräszentrum (m/w/d)

Was erwartet Sie:

  • Teile und Materialien bereitstellen, Werkzeuge vorbereiten in WZ – Speicher einlagern, bei Bedarf wechseln
  • Schnittwerte und Werkzeuge nach Vorgaben einstellen, Probeteil fertigen und abnehmen lassen, Einstelldaten und Schnittwerte korrigieren
  • Werkzeugzustand überwachen, Werkzeuge auslagern, wechseln, geometrisch neu vermessen und in Werkzeug Speicher zurückführen/wieder einlagern
  • Maschinenablauf überwachen, Teile auf zeichnungsgerechte Maßhaltigkeit und Beschaffenheit prüfen, Einstelldaten bzw. Einspannung überwachen, bei Bedarf korrigieren
  • Dokumentation von Messergebnissen, Gutteilen, Nacharbeit und Ausschuss
  • Ablaufstörungen an Maschinen feststellen, sowie Störungsbeschreibungen weitergeben
  • Wartungs-/Reinigungsarbeiten nach Plänen durchführen, Instandsetzungs- und Wartungsintervalle überwachen

Was erwarten wir:

  • Mindestens 2-jährige fachspezifische Berufsausbildung
  • Praktische Erfahrung in der Bedienung von CNC – Maschinen
  • Anwendungsbereite Kenntnisse in der Maschinensteuerung
  • Bereitschaft zur Arbeit in Schichtsystemen
  • selbstständige, ergebnisorientierte und termingetreue Arbeitsweise
  • ausgeprägte Teamfähigkeit

Was bieten wir:

  • Attraktives Gehalt und vorbildliche Sozialleistungen
  • Freundliche und offene Arbeitsatmosphäre
  • Interne Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und senden Sie Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins per Mail an Bewerbung.Sohland@walterscheid.com 

Bei Fragen können Sie sich gerne jederzeit an Frau Endrikat unter (+49) (0) 35936 36 733 wenden.

Anfahrt & Kontakt

Walterscheid Getriebe GmbH

Alte Bautzener Straße 1-3
02689 Sohland / Spree | Deutschland

Tel: +49 35936 3660


Schreiben Sie uns eine Email!

2 + 1 = ?

Sie sind Lieferant und möchten uns beliefern? Bitte hier registrieren.